Asylbewerber sporteln auch 2017 beitragsfrei im TTC Geltendorf e.V.

Der TTC Geltendorf e.V. hat bei der diesjährigen Budgetsitzung beschlossen, dass im Gemeindegebiet untergebrachte Asylbewerber gegen Nachweis wie schon im Vorjahr auch für das Jahr 2017 sowohl von den Grundbeiträgen des Gesamtvereines als auch von den Abteilungsbeiträgen freigestellt werden (Ausnahme: Herzsport aufgrund der Kosten für anwesende Ärzte).

Der Verein möchte so weiterhin seiner sozialen Verantwortung nachkommen und den Geflüchteten die Teilnahme am Sport in Geltendorf erleichtern.

Eine Anmeldung ist aber dennoch nötig, um bei der Sportausübung über den Verein versichert zu sein.

 

Veröffentlichungsbereich: